image006

8mR World Cup in La Trinité-sur-Mer

Nach intensiven Trainingseinheiten ist es unseren LSC Mitgliedern Reinhard Brucker und Heiko Buhmann mit dem deutsch-canadischen Team ein weiteres Mal gelungen, den Worldcup in der Bretagne La Trinité-sur-Mer in der Sira Class der 8mR Yachten zu verteidigen. Bei Anfangs sehr schwachwindigen und schwierigen Bedingungen in der Bucht von Quiberon, konnten an den ersten zwei Tagen nur jeweils eine Wettfahrt gesegelt werden. An den folgenden Tagen herrschten sehr schöne Bedingungen mit Sonnenschein und 10-18 Knoten Wind. Dabei konnte das Team auf der „Raven“ mit den Eignern Mark Decelles und Richard Self sowie der Crew Bryan Gooderham, Mike Molloy, Hugh Beaton, Reinhard Brucker und Heiko Buhmann sieben Wettfahrten in der Sira Class für sich entscheiden.

image006

Die Raven. Foto Favreau

Mit nun 5 Titeln in Folge für die Raven-Crew in der Sira Class geht ein spektakuläres Event bei Kaiserwetter zu Ende.
 
image007

Raven-Crew von links: Reinhard Brucker, Mike Molloy, Heiko Buhmann, Richard Self, Nancy Self, Hugh Beaton, Bryan Gooderham, Mark Decelles
 
Mit 26 Yachten in vier Klassen, von First-Rule bis Modern, war auch dieses Jahr wieder ein großes Feld am Start. In der First Rule Class waren zwei Schiffe am Start. Es siegte Andi Lochbrunner mit seiner Elfe II vor der Lucky Girl.
 
image008

Elfe II-Crew von Links: Til Kuner, Markus Werner, Kurt Motz, Andi Lochbrunner, Thomas Ziegler, Thommes Michalek, Achim Holz

image010

Elfe II und Lucky Girl
 
image009 

Ergebnisliste Gesamt

 

Text: Heiko Buhmann

 

X