60. Rund Um 2010 Aktuelles

Montag, 07.06.2010

Link zu den GPS-Tracks der Sieger
History der GPS-Tracks Ost
History der GPS-Tracks Mitte / West

Der LiveTicker von Peter Sternbeck zum Nachlesen


Sonntag, 06.06.2010

In die Inselhalle in Lindau wurde wieder mit viel Liebe ein wunderbarer Preistisch aufgebaut. Die Preisverteilung der 60. RUND UM 2010 findet um 10:00 Uhr statt.


Samstag, 05.06.2010 1930 Uhr

Der Schweizer Katamaran Sonnenkönig mit Stefan Stäheli hat heute Morgen die 60. RUND UM gewonnen, die größte Regatta am Bodensee. 9 Stunden 20 Minuten hat der Sieger für die 100 Kilometer lange Strecke von Lindau über Meersburg, Überlingen sowie Romanshorn und wieder zurück nach Lindau gebraucht. Die ganze Nacht durch wechselte ständig die Führung zwischen sieben schnellen Schiffen ab – eine ganze Zeit lang sah es aus, als ob Fritz Trippolt das Blaue Band gewinnen könnte, er hatte südlich an der Rheinmündung auf einen Südwind gehofft, dann aber einen Parkplatz gefunden. Den besten Endspurt hatte letztlich Stefan Stäheli aus Romanshorn mit seinem extrem leichten Katamaran Sonnenkönig, er feierte den Sieg frühmorgens mit einer Weißwurst und einem Weißbier. Zweiter wurde mit 16 Minuten Rückstand Ralph Schatz aus Meersburg, ebenfalls mit einer Ventilo, vor dem zweifachen Olympiasieger im Tornado, Roman Hagara.


Freitag, 04.06.2010 15:00:00 Uhr

Nach Auskunft der Wasserschutzpolizei sind heute Nacht große Treibholzfelder in den See gespült worden. Die meisten liegen zwischen Nonnenhorn und Langenargen, das größte misst 2 mal 1 Kilometer. In ihm sind massive Baumstämme gesichtet worden.
Die Wapo wird im Lauf des Tages mit einem Hubschrauber die Felder überfliegen. Weitere Informationen beim Wetterbericht um 14.30 Uhr und 16.30 Uhr im Festzelt. Stand: 4. 6. 11.30 Uhr.


Freitag, 04.06.2010 08:00 Uhr

Das Wetter hat sich gebessert, der See liegt friedlich in der Morgensonne. Im Rheintal ziehen sich Morgennebel zurück. Schneebedeckte Berggipfel lachen vom Schweizer Ufer herüber…… Aber die Sonne verspricht einen heißen Tag!
Von Hektik ist im Hafen noch nichts zu spüren.


Donnerstag, 03.06.10 16:00 Uhr

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Gerhild und Crew verteilen die Segelanweisungen und Mützen. Petra sorgt fürs zuverlässige Einschreiben von Schiff und Skipper. Der Wirt versorgt die Gäste. Aktuell sind es jetzt mit allen Nach- und Nachnachmeldern 409 Boote, die an den Start gehen werden. Allmählich kommen immer mehr Schiffe in den Segelclub. Der Regen läßt nach und wird langsam zum sanften Tröpfeln. Es reicht aber nicht, um die nassen Segel zu trocknen. Unter tiefen Wolken ist die erste Libera zu einem Trainingsschlag ausgelaufen, bei akzeptablen 2-3 Beaufort.

 


2010 erlebt die RUNDUM die 60. Auflage

rundumplakat _2010.jpg

 

Erfahren Sie hier alles Wissenswerte zur größten Langstreckenregatta am Bodensee…

Zur Zeit arbeiten viele begeisterte Helfer an der Gestaltung der diesjährigen RUNDUM.

Dieses Jahr gibt es wieder einen LiveTracker, mit dem 25 Schiffe auf ihrer Fahrt durch die Nacht von Land aus begleitet werden können. Ein erstes Hinschnuppern an dieses Tracken und weitere Möglichkeiten können sie bis zur Fertigstellung der RUNDUM Webpage hier begutachten.

Dieses LiveTracking, sowie alle aktuellen Informationen werden im Festzelt im Lindauer Seglerhafen durch die neu formierte Mediengruppe des LSC präsentiert.

 

Link zu den Bildern von gibsea 0 1 2

X