Auszeichnung bei der Sportlerehrung

Die Stadt hat die Segler des LSC am Freitag Abend bei der Sportlerehrung ausgezeichnet. Jugendwart Robbi Nitsche wurde mit der Mannschaft der “Sposa” für den Sieg bei der Achter-Weltmeisterschaft in Flensburg geehrt.

Genauso wie Andi Lochbrunner, der bei der WM mit der “Elfe” Zweiter wurde. Ebenfalls ausgezeichnet wurde Fabian Gielen für die Teilnahme an der Laser-EM.
Stephan Frank

X