Kranführer / in gesucht

Kranführer/in gesucht!

Der Lindauer Segler Club sucht für seinen Hafenkran im Hafen Zech

eine/n Kranführer/in

auf Basis geringfügiger Beschäftigung zur Verstärkung unserer bisherigen
Kranführer.
Ihre Aufgaben sind die allein verantwortliche Betreuung des Kranbetriebes im
Wechsel mit weiteren Kranführern im Wochenrhythmus.
Kranbetrieb ist nach Vereinbarung jeweils von Montag bis Samstag,
von Mitte März bis Anfang November, saisonal schwankend mit Stoßzeiten im
Frühjahr und Herbst.
Ihre Einsatzzeiten werden in einem Jahresarbeitsplan in Abstimmung mit Ihren
Kollegen geregelt.

Vergütung erfolgt auf geringfügiger Beschäftigung ( 450 € Basis)

https://de.wikipedia.org/wiki/Geringfügige_Beschäftigung#Mindestlohn

Befähigungsnachweis für das Führen von Kranen (Schwenkarm-Kran) ist erforderlich,
Grundkenntnisse an Booten und dem Umgang beim Ein- und Auswassern wären
wünschenswert.

Gerne ermöglichen wir Ihnen eine umfangreiche Einweisung
sowie die 1 tägige Ausbildung zum Erwerb des Kranscheins.

Bewerbungen bitte an
takelmeister@lsc.de oder technik@lsc.de