Opti-Woche 2015

Sie heißen Pusteblume, Topolino, Mini zicke oder Sommerwind – die kleinen “Segelyachten” unserer Jüngsten. Zehn Kinder von 8 – 14 Jahren vertieften vom 1. bis 4. August den sicheren Umgang mit ihren Opti-Jollen.
Wie jedes Jahr in den großen Ferien veranstaltete der LSC eine Trainingswoche für unseren Nachwuchs. Nach den fachkundigen Anweisungen der Übungsleiter Michi Sternbeck und Stefan Kristukat vertieften die Jüngstenseglerinnen und -segler ihre Grundkenntnisse und lernten viel über Wettfahrtregeln in Theorie und Praxis. Am letzten Übungstag zeigte der Bodensee bei 4 Beaufort seine raue Seite. Aber auch diese Prüfung absolvierten die jungen Teilnehmer mit Bravour.

Teilnehmer, die den Jüngstensegelschein erhielten: Nemo Bauer, Livia Finkous, Maria Gerstner, Jacob Kleindienst, Feline Kristukat, Lucius Kristukat, Stina Netzband und Julius Osner. Weitere Teilnehmer: Lena Daschner und Moritz Kleindienst

X