Wetter RUND UM 2012

62. Rund Um 2012
Datum: Freitag, 08/06/2012
Erstellt: 08/06/2012 12:00 MESZ
Regattagebiet: Lindau
Romanshorn
Konstanz 
Überlingen 
Lindau
Meteorologe: Sven Taxwedel

Wetterlage von heute 10 UT (12 MESZ) und Entwicklung:
Heute zieht am Nachmittag und Abend eine Kaltfront schleifend über die Bodensee-
Region ostwärts. Sie liegt am Abend schon südöstlich des Bodensees, beeinflusst
aber anfangs noch das Wettergeschehen. Dahinter dehnt sich ein schwacher Keil
eines Biskayahochs bis zur Nordschweiz aus und beeinflusst in der Nacht das
Windfeld am Bodensee mit recht geringen Luftdruckgegensätzen und einer sehr
schwachen südwestlichen Grundströmung. Damit geht auch Stabilisierung des Wetters
einher.
Eine schwache Störung – oder Konvergenzlinie – zieht am Rande des Nordseetiefs
in der Nacht über das Rheinland und das nördliche Baden-Württemberg ostwärts.
Höchstwahrscheinlich werden Schauer, die sich an ihr entwickeln, deutlich nördlich
des Vorhersagegebiets verbleiben.
In den morgigen Vormittag hinein setzt sich der Druckanstieg innerhalb des Rückens
über dem Alpenraum fort, so dass auch am Samstag mit weitgehend stabilen Wetterverhältnissen
zu rechnen ist.

Vorhersage für Freitag 08. und Samstag 09. Juni 2012

WARNUNGEN
Keine

Wetter HEUTE ABEND, NACHT + MORGEN
Heute Nachmittag und am Abend ist es überwiegend dicht bewölkt, zeitweise kann
es noch regnen, das Gewitterrisiko baut sich bis zum Abend weitgehend ab, am
Abend ist höchstens noch mit leichten Regenfällen zu rechnen. In der Nacht setzen
sich Auflockerungen vom Überlinger See her durch, später lockert es auch im südlichen
Teil des Bodensees auf, hier sind zunächst noch ein paar Regentropfen möglich.
Temperaturen heute Abend
Luft an Land 15-16 °C über Wasser 15 °C
Wasser 18°C
Temperaturen Nacht
Luft über Land 11 °C über Wasser 12-13 °C
Wasser 18°C

62. Rund Um 2012
Windentwicklung
Auf der direkten Rückseite der Front setzt sich zum Abend hin vorübergehend Wlicher
oder W-NW-licher Wind mit TWD 260°– 290°, TWS kann in Brisenstrichen bis
auf 7-9 kn gehen, das Szenario mit dem meisten Wind lässt 12-15 kn, Böen bis 17 kn
einfüllen. Sofern es noch stark bewölkt ist und etwas regnet, kann im direkten Bereich
der Front anfangs noch Wind aus wechselnden Richtungen mit TWS 0-5 kn
vorherrschen. Im Laufe des Abends pendelt sich der Wind allgemein ein auf TWS
grundsätzlich bei 3-7 kn und auf SW-S zurückdrehend. Unter der schweizerischen
Küste dann Gefahr von Abdeckungseffekten und Flautenlöchern. Am späten Abend
und Mitternacht besteht die Möglichkeit, dass der Wind sowohl weiter nach links auf
SE-liche Richtungen dreht als auch dann wieder etwas zunimmt auf TWS 5-10 kn.
Ein zweites Szenario lässt die Grundströmung aber auf SW stehen, so dass weiterhin
unter der Küste zwischen Romanshorn und Konstanz flaue Bedingungen herrschen
können.
In der zweiten Nachthälfte sollte sich allgemein wieder SW-licher Wind mit TWD 210°
-250°durchsetzen, TWS 4 – 7 kn.

Wetter MORGEN, Samstag 09.06.12
Am Samstag früh ist es zunächst dunstig, stellenweise Nebelfelder, am Vormittag
des kommt die Sonne zum Vorschein bei leichter Bewölkung und geringem
Schauerrisko.
Temperaturen am Morgen noch 13-15°C, im Tagesverlauf ansteigend auf 19-20°C.

Windvorhersage für MORGEN, Samstag 09.06.12

Die leichte, teils mäßige Brise aus SW-licher Richtung bleibt grundsätzlich erhalten.
TWS grundsätzlich 3 -6 kn, im Laufe des Vormittags kann dann strichweise auf 7 – 8
kn zunehmen, am späteren Vormittag auch einzelne Brisenstriche bis 10 kn möglich.

Meteorologische Dienstleistungen

WetterWelt GmbH

mail@wetterwelt.de Tel.: 0049 (0)431 / 560 66 77 www.wetterwelt.de

X