LSC beim Skifahren

Mit zwölf Skifahrern war der Lindauer Segler-Club am 9. Februar am Golm beim Skifahren. Das Wetter war perfekt, wenn auch die Pisten früh am morgen noch hart waren. Start war um 07.30 Uhr am VHG-Parkplatz, ohne Stau eine Dreiviertelstunde später standen alle am Lift.

Nina Kaschube.

In verschiedenen Gruppen tobten sich alle im Skigebiet aus, nur zum gemeinsamen Mittagessen trafen sich alle gemeinsam in der Wirtschaft. “Das war ein schönes Erlebnis,” meinte die Organisatorin Nina Kaschube. “Das müssen wir im nächsten Jahr unbedingt noch einmal machen.”

X