Reparatur der Wetterstation am Läutwerk

Die LSC-Wetterstation auf dem Läutwerk ist seit Tagen defekt. Achim Holz und Stephan Frank sind mit dem Schlauchboot rausgefahren und mussten durch Berge von Möwenkot hochklettern. Oben hat Achim Holz schnell gemerkt: “An Ort und Stelle ist eine Reparatur nicht möglich”. Also bauten sie die kaputte Wetterstation ab und seilten sie nach unten ab. Wann sie wieder funktioniert, ist momentan noch unklar.

Oben hat man übrigens einen traumhaften Ausblick, es stinkt aber.

Und was auch noch aufgefallen ist: Das Läutwerk steht nicht stabil, es schwankt.



Text & Fotos: Stephan Frank

 

X