RUND UM 2019 – Mitteilung der Wettfahrtleitung