Echt nix für Weicheier!!!

Die Race-Gruppe startete mit dem LSC Auftakttraining in die Saison.

Vom 01.-03.04.2022 trainierte die Race-Gruppe der Jüngsten mit Michi Fellmann in Lindau.

Leider kam der Winter zurück und die ca. 20° Temperaturunterschied im Vergleich zum Wochenende davor, waren eine echte Herausforderung!
Am Freitag war es windstill und so gab es nur „trockene“, aber dafür „warme“Theorie. Samstag und Sonntag hingegen gab es dann Wind und Schneefall. Trotzdem bissen sich die 4 Kinder (krankheitsbedingt gab es schon vorher ein paar Ausfälle) durch und, nach eigenen Angaben, war das Segeln immer noch besser, als drinnen Theorie zu pauken.

Die gab es dann allerdings trotzdem, denn bei den Temperaturen war nach 1 – 1 ½ Stunden mit Segeln Schluss und es gab erst mal einen heißen Tee zum Aufwärmen, mittags leckere Pasta bei Tino und zum Nachtisch dann Regelkunde und Taktik.

Gut vorbereitet waren Leni und Tim in den Osterferien am Gardasee zum Vortraining und zur Regatta 40. LAKE GARDA MEETING in Riva mit erwarteten 1200 Optimisten.
Für Emelie geht es dann am 30.04. in Seebruck mit dem Opti-Krokodil weiter und Lola versucht sich das erste Mal bei der Wasmund-Regatta am 28.05. hier bei uns in Lindau, wir erwarten auch wieder über 100 Opti-Segler.

Wir wünschen Euch viel Erfolg!

Bericht & Fotos Tine Heym

 

Lola und Leni machen sich startklar.

Emelie vor dem Auslaufen.

Tim beseitigt erst mal ein kleines Problem bevor es weitergeht.

Michi musste sich sehr vorsictig bewegen, der Schnee machte alles rutschig.

X