LSC Homepage wird übersichtlicher

Der Internetauftritt des Lindauer Segler-Clubs wird überarbeitet. “Im Lauf der vergangenen Jahre hat sich einiges angesammelt,” so Bubi Holz, der eine Arbeitsgruppe organisiert hat. “Wir müssen uns auf eine klarere Struktur besinnen. Im Prinzip ist das genau so, als wenn man einen Spind aufräumt. Da türmt sich einiges mit der Zeit an, und das muss irgendwann neu sortiert werden.”

Bis Ende Mai sollen Marco Mehl, Kurt Motz und Stephan Frank mit den Arbeiten fertig sein. “Wir haben schon mal mit der Hafen-Seite angefangen, der Wetterlink zur LSC-Wetterstation auf dem Läutwerk ist einfacher zu finden. Und wir haben die Kritik der Mitglieder ernst genommen, dass sie die Liste der Kranführer in Zech nicht entdeckt haben. Die steht jetzt prominent auf der Hafen-Seite.”