Übergabe der Trainer-Lizenzen an die 10 frisch gebackenen LSC-Trainer.

Werner Fehr, der Vorsitzende des Sportkreises Lindau, ließ es sich nicht nehmen für die Übergabe der Trainer-Lizenzen, extra nach Lindau in den LSC zu kommen und diese persönlich zu übergeben! Normalerweise ist das so nicht üblich, aber auf Grund seiner Verbundenheit zu Andi Lochbrunner, wollte er auf diesem Wege auch seiner Aufgabe nachkommen und den Kontakt zu “einem seiner” Vereine, etwas aufleben zu lassen.
Die 10 neuen, frisch gebackenen Trainer: Tine Heym, Lena Daschner, Andi Lochbrunner, Max Kohlhund, Alex Kickel, Kenneth Strachan, Aurel Buchecker, Robert Blennemann, Stefan Kristukat und Julius Osner haben sich über die Trainer-Lizenzen sichtlich gefreut und waren erleichtert, diese Anstrengung hinter sich zu haben. Waren die 15 Online-Kursabende doch alles andere als ein Spaziergang! Einzig die Trainings auf dem Wasser bei der sog. “Wasserarbeit” waren für alle eine willkommene Abwechslung zu den eher monotonen Online-Stunden und dem damit verbundenen Lernen der Theorie.

Durch das Bestehen des “Trainer-C-Breitensport-Segeln-Lehrgang des BSV” verfügt der LSC nun über 10 weitere Ausbilder für das Jugend- und Erwachsenen-Segeln, wodurch das Trainingsangebot ab der kommenden Segelsaison nochmals erhöht werden kann. Ein weiterer, nicht ganz unwichtiger Vorteil ist, dass sich hierdurch der jährliche Zuschuß der Vereinspauschale des bayerischen Staates, an den LSC signifikant erhöht. Zudem unterstreichen die erhöhten Aktivitäten im Trainingsbereich die Bemühungen des LSC für das neue Jugend- & Ausbildungszentrum!

Wir wünschen den neuen Ausbildern alles Gute und immer ein glückliches Händchen mit ihren Segel-Neulingen! Auf dass wir zukünftig noch mehr begeisterte Seglerinnen und Segler im LSC begrüßen dürfen!

Text & Fotos: Rolf Schlett


Werner Fehr vom Bayerischen Landes-Sportverband e.V. und Vorsitzender des Sportkreis Lindau.


So strahlen frisch-gebackene Trainer.


“Die Mutter der Nation” bekommt als kleines Dankeschön Pralinen.

X